07.11.01 16:50 Uhr
 0
 

Test: ADI MicroScan G910

Für rund 1100 Mark offeriert ADI seinen Streifenmasken-19-Zöller mit FD-Trinitron-Röhre. Mit seiner maximalen Horizontalfrequenz von 110 kHz ist der Monitor bei einer Auflösung von 1152x864 Bildpunkten noch für 121 Hz Bildwiederholfrequenz geeignet.



Bei 1280x1024 Bildpunkten verträgt er ohne weiteres noch 100 Hz. Als besonderes Extra hat ADI dem Monitor ein Mikrofon spendiert, das im oberen Gehäuserand integriert ist


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OfficeToday
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test
Quelle: www.officetoday.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Telefon von Adolf Hitler wurde für 243.000 Dollar versteigert
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Zuschauer fielen bei Berlinale-Siegerfilm "On Body and Soul" in Ohnmacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?