07.11.01 16:45 Uhr
 7
 

TDK bringt neues Bluetooth-Modul für den Palm

TDK Systems, eine Tochter von TDK, wird laut Berichten von Forbes.com auf der Computermesse Comdex in der kommenden Woche das zweite Bluetooth-Modul für den Palm auf den Markt bringen. Das erste diente primär als Ersatz für die Synchronisierung mit den PC-Daten per Kabel. Das neuere Modul soll nun auch das Surfen via Bluetooth-Handy oder das Abgleichen von E-Mail auf dem PC ermöglichen.

Im kommenden Jahr will Palm ein Gerät auf den Markt bringen, welches Bluetooth schon von sich aus beherrscht. Dies ist insofern sinnvoll, als dass bislang noch wenige Handys und andere Peripheriegeräte mit Bluetooth ausgestattet sind.

Ein Grund hierfür ist, dass es jetzt erst den ersten Unternehmen gelingt, die Technologie hinter Bluetooth auf einen einzelnen und kostengünstigen Chip unterzubringen. Bis dahin scheint die TDK-Lösung, welche für etwa 200 Dollar angeboten werden soll, die führende Lösung in Bluetooth-Problemen zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Palm, Bluetooth, Modul
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie zur Arbeitsteilung: Haushalt und Pflege in Frauenhand
USA: Stromausfall legt San Francisco teilweise lahm
München: Lilium Jet absolviert Testflug - Er soll einmal Lufttaxi für alle sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amber Heard steht auf Milliardär Elon Musk
Österreich: Wiener Moscheen mit Kriegsverbrechernamen - Schließung gefordert
Erlangen: Streit in einer Diskothek - Frau beißt Mann Stück der Nase ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?