07.11.01 15:05 Uhr
 5.103
 

Telekom betreibt Preisdumping - Drastische Preiserhöhungen drohen

Nach Aussage der RegTP steht die Telekom in Verdacht, ein Preisdumping für die Einwahl ins Internet zu betreiben. Ein Sprecher der RegTP sagte dazu: 'Es gäbe Verdachtsmomente auf missbräuchliche Preisgestaltung für die Endkunden.

Laut der Behörde setze die Telekom die Preise für die Internetverbindungskosten deutlich zu niedrig an, um sich einen eigenen Vorteil zu verschaffen. Sollte sich dies bewahrheiten, so droht dem Nutzer eine erhebliche Steigerung der Internetkosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dany4you
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Telekom, Preiserhöhung
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: St. Michaelis lehnt Wohncontainer für Obdachlose ab
Soziale Kälte in Deutschland - fast 300 Menschen erfroren
Niederlande: 75 Millionen Euro Diamantenraub - Festnahmen nach zwölf Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?