07.11.01 14:19 Uhr
 76
 

Das Internet - Keine Konkurrenz für Reisebüros?

Ist das Internet doch keine Konkurrenz für die traditionellen Reisebüros? Die neuen Zahlen des DRV (Deutsche Reisebüro und Reiseveranstalter Verband) lassen diese Annahme zu.

Anstatt das Internet zu verfluchen und zu ignorieren, nutzen immer mehr Reisebüros dieses, um Kunden auf sich aufmerksam zu machen. Fast dreiviertel aller 20300 Reisebüros haben mittlerweile eine eigene Homepage. Im Januar war es nur knapp die Hälfte.

Allerdings bieten nur 32% die Möglichkeit der Online-Buchung an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lysana
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Internet, Reise, Konkurrenz, Reisebüro
Quelle: www.reise-preise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei
Randale-Ronny ist zurück in Brandenburg: Problemstorch nervt wieder
Berlin: Tierpark bekommt zwei neue Pandas aus China



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau.
Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei
Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?