07.11.01 12:38 Uhr
 1
 

GM erwartet Gewinn bei Nordamerika-Sparte in 2002

Die Nordamerika-Sparte der General Motors Corp. rechnet in 2002 trotz eines starken Preiswettbewerbs und geringerer US-Umsätze mit einem Gewinn, so das Wall Street Journal in seiner Online-Ausgabe am Mittwoch.

Der Zeitung zufolge plant der weltgrößte Automobilhersteller nächstes Jahr eine Ausgabensenkung in Höhe von 1 Mrd. Dollar, wobei andere Kosten bereits reduziert werden.

In den ersten neun Monaten 2001 verzeichnete die Nordamerika-Sparte einen Gewinnrückgang um 68 Prozent auf 1,1 Mrd. Dollar (vor Sonderbelastungen).


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, GM
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Transformers" gleich neunmal für "Goldene Himbeere" nominiert
Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?