07.11.01 12:28 Uhr
 332
 

Kaiserslautern fertigt Kuwait ab

Auf ihrer Tournee durch Europa machte die Nationalmannschaft Kuwaits mit ihrem Trainer Berti Vogts gestern Station in Kaiserslautern.
Und es sollte eine ganz neue Erfahrung für sie werden.

Auf dem Betzenberg regnete es, der Rasen war glatt und es herrschte eine Eiseskälte.
Kaiserslautern hat über die gesamten 90 Minuten das Spiel dominiert und schlug die Kuwaitis mit 4:1.


Teamchef Brehme wollte vielen Spielpraxis geben und setzte 18 Spieler ein.
Bester Spieler war Mario Basler, der sich ganz stark präsentierte.
Die Tore erzielten Misud (2), Marschall und Klos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: germanicus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kaiser, Kaiserslautern
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus