07.11.01 12:28 Uhr
 332
 

Kaiserslautern fertigt Kuwait ab

Auf ihrer Tournee durch Europa machte die Nationalmannschaft Kuwaits mit ihrem Trainer Berti Vogts gestern Station in Kaiserslautern.
Und es sollte eine ganz neue Erfahrung für sie werden.

Auf dem Betzenberg regnete es, der Rasen war glatt und es herrschte eine Eiseskälte.
Kaiserslautern hat über die gesamten 90 Minuten das Spiel dominiert und schlug die Kuwaitis mit 4:1.


Teamchef Brehme wollte vielen Spielpraxis geben und setzte 18 Spieler ein.
Bester Spieler war Mario Basler, der sich ganz stark präsentierte.
Die Tore erzielten Misud (2), Marschall und Klos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: germanicus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kaiser, Kaiserslautern
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"
Fußball: Putzkräfte vermasseln Gladbachs Fan-Choreografie bei Pokalhalbfinale
Rad: Papagei, der oft auf Lenker mitfuhr, trauert um Profi Michele Scarponi



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren
Nach Verfassungsreferendum: Europarat stellt Türkei unter Beobachtung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?