07.11.01 11:50 Uhr
 4
 

Siemens: 250 Mio. Euro - Auftrag aus Hongkong

Der Münchner Siemenskonzern hat einen Großauftrag über 250 Mio. Euro aus Hongkong erhalten. Dies gab man heute bekannt.

Der Siemens-Bereich Power Transmission and Distribution (PTD), Erlangen, hat demnavh von dem größten Energieversorger Hongkongs, der China Light and Power, den Auftrag erhalten, das 12-Kilovolt-Mittelspannungs-Verteilungsnetz des Stadtgebietes zu erneuern und auszubauen.

Der Auftrag über 250 Mio. Euro umfasse, so der Konzern weiter, die Lieferung, Montage und Inbetriebsetzung von 14 Umspannwerken inklusive Transformatoren und Fernwirktechnik sowie den schlüsselfertigen Bau von 1700 Verteilerstationen im Stadtgebiet. Die Laufzeit des Gesamtprojektes beträgt vier Jahre. Die gasisolierten Mittelspannungsschaltanlagen, Hauptbestandteil des Auftrages, erfüllen die vom Kunden geforderten sehr hohen Ansprüche an die Versorgungssicherheit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Siemens, Auftrag, Hongkong
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Kartoffelchips werden knapp
Heimlich in Filialen getestet: McDonalds legt Fast-Food-Klassiker neu auf
Neuer "Pick-Up"-Schokoriegel mit Chili scherzhaft erst ab 16 Jahren freigegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gregg Popovich, Star-Trainer in der NBA. gibt 5.000 Dollar Trinkgeld
Asylsuchende: Fast alle Syrer bekamen in Deutschland Asyl
Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?