07.11.01 11:50 Uhr
 4
 

Siemens: 250 Mio. Euro - Auftrag aus Hongkong

Der Münchner Siemenskonzern hat einen Großauftrag über 250 Mio. Euro aus Hongkong erhalten. Dies gab man heute bekannt.

Der Siemens-Bereich Power Transmission and Distribution (PTD), Erlangen, hat demnavh von dem größten Energieversorger Hongkongs, der China Light and Power, den Auftrag erhalten, das 12-Kilovolt-Mittelspannungs-Verteilungsnetz des Stadtgebietes zu erneuern und auszubauen.

Der Auftrag über 250 Mio. Euro umfasse, so der Konzern weiter, die Lieferung, Montage und Inbetriebsetzung von 14 Umspannwerken inklusive Transformatoren und Fernwirktechnik sowie den schlüsselfertigen Bau von 1700 Verteilerstationen im Stadtgebiet. Die Laufzeit des Gesamtprojektes beträgt vier Jahre. Die gasisolierten Mittelspannungsschaltanlagen, Hauptbestandteil des Auftrages, erfüllen die vom Kunden geforderten sehr hohen Ansprüche an die Versorgungssicherheit.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Siemens, Auftrag, Hongkong
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Batman uns Superman vor dem Aus? "Justice League" ein finanzieller Flop
EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?