07.11.01 10:27 Uhr
 1
 

National Semiconductor mit Prognosen zufrieden

Für positive Stimmung im Halbleiterbereich sorgte gestern der Chiphersteller National Semiconductor. Wie das Unternehmen mitteilte, sie die Umsatzsituation im Plan.

'Wir sind gerade sehr zufrieden mit den Analystenschätzungen,' so der CEO Halla. Die Schätzungen liegen für das vierte Quartal bei einem Verlust von 31 Cents je Aktie. Beim Umsatz werden rund 360 Mio. Dollar erwartet. Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum, als noch fast das Doppelte umgesetzt werden konnte, ist das zwar ein deutlicher Rückschritt. Allerdings waren die Börsianer gestern erfreut, dass es wenigstens nicht noch schlimmer kommt.

Die Aktie reagierte auf diese Meldung mit einem Anstieg von 3 Prozent auf 30,10 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Nation, National, Prognose
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

50 internationale Unternehmen verlangen mehr Klimaschutz
Bitcoin startet erneut, in jetzt regulierter Börse durch, mit 18 850 Dollar
Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?