07.11.01 09:54 Uhr
 2
 

STADA übernimmt U.S. Generika-Anbieter

Die STADA Arzneimittel AG, ein Anbieter von Generika, akquiriert zum 01.01.2002 den Generika-Anbieter MOVA Laboratories Inc., eine Tochter der MOVA Pharmaceutical Co., und ist damit auch auf dem weltweit größten Markt für Nachahmer-Medikamente vertreten.

STADA übernimmt die arzneimittelrechtlichen Zulassungen sowie die Umsätze in den USA. Das Unternehmen erwirbt dadurch 15 Generika und ein Markenprodukt, sowie mehrere Entwicklungsprojekte für weitere generische US-Zulassungen und nicht vermarktete generische US-Zulassungen.

Die Aktien stiegen bisher um 0,61 Prozent und notieren aktuell bei 31,49 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Anbieter
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

50 internationale Unternehmen verlangen mehr Klimaschutz
Bitcoin startet erneut, in jetzt regulierter Börse durch, mit 18 850 Dollar
Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?