07.11.01 05:05 Uhr
 40
 

Justus Frantz - beging er Millionenbetrug?

Am Montag wurde die Wohnung des Star Dirigenten Justus Frantz von mehren Beamten der Staatsanwaltschaft durchsucht. Der Verdacht: Millionenbetrug.

Justus Frantz, sowie vier andere Mitarbeiter der 'Philharmonie der Nationen' sollen die Sozialbeiträge für die angestellten Musiker nicht gezahlt haben. Hierbei geht es um einige Millionen DM im Zeitraum 1995 - 1999.

Auch wird Frantz sowie den vier weiteren Mitarbeitern vorgeworfen, privat Gelder aus dem Unternehmen entwendet zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Waddel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?