07.11.01 04:52 Uhr
 36
 

Künftig nur noch max. 1% Lohnerhöhung?

Wenn es nach Wirtschaftsexperten geht, kommen schlechte Zeiten auf uns zu. Gefordert wird, dass innerhalb der nächsten drei Jahre Lohn und Gehalt um max. ein Prozent im Jahr steigen soll.

Vision der Experten ist es, innerhalb dieser drei Jahre Zurückhaltung bis zu 400.000 neue Arbeitsplätze zu schaffen.

Der Präsident des Industrie- und Handelskammertages hat ähnliche Vorstellungen und möchte, dass in Betrieben bei unverändertem Lohn, mehr Arbeit geleistet wird.


WebReporter: Waddel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Lohnerhöhung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht
Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?