07.11.01 00:06 Uhr
 90
 

Ordnung im Videoregal

Videoverzeichnis 1.1 ist eine nur 283 KB kleine Software, die für Ordnung in der Video-Sammlung sorgt. In die Datenbank lassen sich ganz leicht die eigenen Video-Filme aufnehmen. Der Film bekommt beim Erfassen die nächste freie Nummer.

Man gibt dann noch ein, in welche Kategorie der Film passt und wie lang die Spielzeit der Kassette ist. Weitere Eingaben sind möglich. Abgeschlossen wird die Eingabe durch Eingabe des Titels und der Filmlänge.

Das Programm funktioniert unter Windows 95/98/NT/2000/Me.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: computeraerger
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Ordnung
Quelle: www.freewarenetz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin Angela Merkel verrät, worunter sie wegen ihres Aussehens "leidet"
TV-Anwältin Helena Fürst verliert ihr ungeborenes Kind
USA: Haus von "Big Bang Theory"-Star Johnny Galecki bis auf Grund abgebrannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Mensch gegen Affe - Zoff zwischen Zoo-Direktor und Zotteltier
Tour de France: Für Sieger Christopher Froome ist diesmal Richie Porte Favorit
Neckar: "Robin Wood"-Aktivisten verhindern umstrittenen Atomtransport per Schiff


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?