06.11.01 22:24 Uhr
 42
 

Niedersachsenstadion wird WM-tauglich gemacht

Das Niedersachsenstadion in Hannover, das bereits 1974 WM-Spielort war, soll auch bei der WM 2006 in Deutschland wieder eine Rolle spielen.

Für 120 Millionen Mark soll zwischen April 2004 und April 2005 eine reine Fußballarena mit 52.000 überdachten Sitzplätzen gebaut werden.

Der Form halber wird dieser Beschluss im Dezember noch vom Rat der Stadt abgesegnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Niedersachsen
Quelle: www.bundesliga.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen
Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: Arjen Robben erhielt irrsinnig hohes Angebot aus China - "Verrückt"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politiker Björn Höcke von Linken-Politiker wegen Volksverhetzung angezeigt
Bayern: Polizei stellt Waffensammlung sicher
Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?