06.11.01 22:07 Uhr
 55
 

Kriegsfilme beliebter denn je in den USA

In den USA haben Kriegsfilme zurzeit Hochkonjektur.
Jetzt werden sogar extra die Premieren von zwei Filmen vorgezogen werden.


Die beiden Filme 'Black Hawk Down' und 'Behind Enemy Lines' wurden vorgezogen. Beide sollten erst zu Beginn des nächsten Jahres Premiere haben, werden jetzt aber schon im November gezeigt.

Obwohl die Studios behaupten, dass sie kein Kapital aus den Terror-Anschlägen in den USA schöpfen wollten, hat dieses Vorziehen der Premieren einen doch komischen Beigeschmack.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Krieg
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angeblich bekommen George und Amal Clooney Zwillinge
Spott für Donald Trump: Foto zeigt ihn angeblich beim Antrittsrede-Schreiben
Leben von Playboy Rolf Eden soll als Serie verfilmt werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab 60 impfen lassen: Schwere Grippewelle belastet Deutschland
Haltern: Polizei veröffentlicht Fotos von onanierendem Mann vor Schulkindern
Letztes EU-Raucherparadies: Auch Tschechien verbietet Zigaretten in Gastronomie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?