06.11.01 19:58 Uhr
 61
 

Sender BBC: Zum ersten Mal seit 30 Jahren kein "Star Trek"

Der berühmteste britische Sender, BBC, wird nicht die neue 'Star Trek'-Serie 'Enterprise' ausstrahlen. Dies ist das Ende einer langen Ära, in der BBC 'Star Trek' seit der Original-Serie vor mehr als 30 Jahren an ausstrahlte.

Die vollen Rechte an der Ausstrahlung der Serie in Großbritannien erlangte 'Sky TV'. 'Sky' ist ein Satelliten-Sender und ist nur in Haushalten mit einem Satelliten-Schüssel zu empfangen. 'Enterprise' wird daher zuerst auf 'Sky One' zu sehen sein.

'Channel 4' erlangte die Ausstrahlungsrechte für das Analog-TV und schnappte somit BBC die neue 'Star Trek'-Serie weg. Der Kanal ist bereits Heimat von mehreren Sciencefiction-Serien, darunter 'Stargate SG-1' und 'Babylon 5'.


WebReporter: voyagercenter
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Sender, Star Trek, BBC
Quelle: www.voyager-center.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?