06.11.01 19:25 Uhr
 102
 

Barrichello will Nummer-2-Status loswerden: "Schneller als Schumacher"

Rubens Barrichello will im Formel1-Rennstall Ferrari nicht länger im Schatten von Michael Schumacher stehen, er will die Nummer eins werden. Er fühlt sich besser als Schumi, nur dass dieser besser unterstützt wird. Dies kritisiert der Brasilianer.

Zu Saisonbeginn sei er schneller gewesen, so der 29-jährige. Auch der Ferrari-Rundenrekord gehört dieses Jahr ihm. Dennoch wollten die Ferraristi den deutschen Michael Schumacher auf den WM-Thron hieven. Dieser erhielte angeblich mehr Aufmerksamkeit.

In Österreich musste Rubens Schumacher vorbeilassen (Stallorder). Dinge wie diese stören ihn. Er weigerte sich lange, gab dann doch nach. Nun hofft er, in der Saison 2002 gleich einen guten Start hinzulegen, denn dann müsse Ferrari ihn unterstützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Schumacher, Nummer, Rubens Barrichello, Status
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?