06.11.01 17:54 Uhr
 3
 

Neue Gesellschafter bei AHAG

Ein Investorenteam organisiert von der IPO Board.netAG, Wien hat vom Gründer der AHAG Wertpapierhandelsbank AG 1,9 Mio.Aktien (rund 20% der ausstehenden Anteile) erworben. Thorsten Geson,der die AHAG im Jahr 1992 gegründet hatte, war Ende 2000 als Mitglieddes Vorstandes zurückgetreten und übergibt nun sein Aktienpaket anfolgende Gesellschaften: Aktieninvestor.com AG, DLB Anlageservice AGund IPO Board.net AG. Thorsten Geson: 'Nach meinem Rückzug aus demWertpapiermaklergeschäft habe ich Aktionäre gesucht, die meinLebenswerk weiterführen und Synergien im Finanzierungsgeschäft mitkleineren deutschen Unternehmen einbringen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gesellschaft
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?