06.11.01 16:58 Uhr
 3.067
 

USA frustriert: Taliban werden täglich schlauer; lebende Schutzschilde

Wo sich anfänglich noch unüberlegte und konzeptlose Aktionen zeigten, sind jetzt sauber geplante Taktiken zu erkennen. Die Taliban reagieren auf die Angriffe der USA und drehen den Spieß um.

So nutzen die Taliban-Milizen jetzt schon ganze Dörfer als lebende Schilde gegen die drohenden Angriffe der USA. Wichtige Beamte werden in Moscheen untergebracht oder wohnen in belebten Gebieten oder an Krankenhäusern.

US-Regierungsbeamte: 'Sie sind tagtäglich immer klüger geworden. Sie wissen, was wir niemals angreifen würden - und dahin gehen sie'. Außerdem klauen die Taliban LKWs mit Lebensmitteln, um darin Waffen zu transportieren.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Taliban, Schutz
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau
Witwe von Altkanzler Helmut Kohl klingt verbittert: "Ich gelte als Monster"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?