06.11.01 16:42 Uhr
 14
 

Kiko und der 1.FCN: Keine Tests - kein Vertrag

Francisco Narvaez, den Fans besser bekannt als 'Kiko', wird nicht zum 1.FC Nürnberg wechseln. Ursache ist die Weigerung Kikos, sich testen zu lassen: Kiko sagte sowohl das Testspiel gegen Kuwait als auch ein geplantes Probetraining ab.

Aus diesem Grunde verzichtet Trainer Augenthaler auf eine Verpflichtung: 'Ich kaufe doch nicht die Katze im Sack', so Augenthaler.

Der Vater und Manager des derzeit 'arbeitslosen' spanischen Ex-Nationalstürmers ist da anderer Meinung: 'Mein Sohn muss niemandem sein Können unter Beweis stellen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: glaxantis
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Vertrag
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?