06.11.01 16:29 Uhr
 5
 

Dt. Börse AG: Niederl. Aktien ab 12.11. über Xetra

Die Deutsche Börse startet den Handel mit niederländischen Aktien auf Xetra am 12. November. Dies teilte man heute mit.

Das neue Segment wird demnach alle sieben niederländischen Werte des Dow Jones Euro STOXX 50-Index enthalten, die sogenannten 'Xetra Dutch Stars': ABN Amro Holding NV, AEGON NV, Koninklijke Ahold NV, ING Groep NV, Philips Electronics, Royal Dutch Petroleum und Unilever NV. Das niederländische Segment ist nach dem US-Segment der zweite Markt, den die Deutsche Börse und Eurex im Rahmen des Global Markets Concept aufbauen. An Eurex sind Aktienoptionen auf alle Xetra Dutch Stars gelistet sowie auf Koninklijke KPN NV als achte niederländische Aktienoption.

Als Dutch Market Experts hat die Deutsche Börse die niederländischen Wertpapierhandelshäuser Van der Moolen und AOT Stock Specialist gewonnen. Sie stellen kontinuierlich verbindliche An- und Verkaufspreise im Wert von mindestens 50.000 Euro pro Quote. Die kleinste Ordergröße der Xetra Dutch Stars beträgt eine Aktie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Börse
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt
Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?