06.11.01 15:06 Uhr
 165
 

Afghanistan: Miniröcke statt Bomben

Der französische Autor Michel Hollebecq will den Afghanen nicht mit Gewallt den Garaus machen.
Besser ist es, sagte er, 'die Muslime zu verderben' und Miniröcke oder Seidestrümpfe statt Bomben abzuwerfen. Auch der Islam hat seine Schwachstellen.

Zahlreiche islamische Verbände klagen ihn deshalb wegen Rassismus an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dentino44
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Afghanistan, Bombe
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?