06.11.01 14:18 Uhr
 30
 

Fahrkurse für Senioren

In der Schweiz bietet die Polizei von Zürich für Senioren, die schon lange Auto fahren, Wiederholungskurse an. Damit sollen die Teilnehmer kennenlernen was bei heutigen Fahrprüfungen alles gefordert wird.

Dazu kommt noch ein praktischer Teil, der von der Polizei überwacht wird.

Diese Kurse sind für den März 2002 geplant. Wer sich anmelden oder informieren will, sollte sich bei der Polizei in Zürich informieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: till83
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Senior
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
Negativzinsen für Sozialversicherungsrücklagen infolge der Zinspolitik der EZB


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?