06.11.01 13:49 Uhr
 25
 

Schweiz: Keine Erhöhung der Gebühren für das Befahren von Autobahnen

In der Schweiz braucht man eine Plakette, um die Autobahnen befahren zu dürfen. Letztes Jahr kostete die Autobahnplakette 40 Franken. Auch kommendes Jahr wird der Preis nicht erhöht.

Die Plakette wird vom 1. Dezember 2001 bis zum 31. Januar 2003 gültig sein. Umgerechtet kostet sie 53 Mark und ist an der Grenze bzw. vielen Tankstellen erhältlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: till83
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Schweiz, Autobahn, Erhöhung, Gebühr
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?