06.11.01 12:52 Uhr
 481
 

Bundeswehr soll 3900 Soldaten entsenden

Friedrich Merz hat jetzt von der Anforderung der USA berichtet, wie diese im einzelnen aussehen soll. Im Kampf gegen den Terror sollen 3900 Bundeswehrsoldaten eingesetzt werden. Allerdings keine Soldaten für Boden- oder Luftkämpfen.

Deutschland wird sich mit Sanitätspersonal, Spezialkräften und sonstigen Sicherheitspersonal am Kampf beteiligen. Deutsche Einheiten sollen Aufgaben der Polizei übernehmen. Der Einsatz ist nicht für sofort geplant, so Merz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Soldat, Bundeswehr
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Wettrüsten Nordkorea und USA: Kim ordnet Massenproduktion für Abwehrrakete an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?