06.11.01 12:22 Uhr
 159
 

Ägyptische Film-Diva wegen Mißhandlung Minderjähriger verhaftet

In der Hauptstadt Kairo wurde die Film-Diva Wafa Makki aus Ägypten jetzt verhaftet und sofort verhört. Sie hatte ihre beiden minderjährigen Dienstmädchen schrecklich mißhandelt. Die Bilder sorgten im ganzen Land für Aufregung.

Auf den Bildern sind die mit einer glühend heißen Eisenstange verbrannten Beine der 14- und 16- jährigen Mädchen zu sehen. Selbst die Innenministerin des Landes war von den Bildern geschockt und leitete selbst die Ermittlungen ein.

Ein Dienstmädchen soll von einem Seitensprung der Diva dem Ehemann erzählt haben. Kurz darauf hat sie die Mädchen bestraft. Selbst die Mutter der Schauspielerin soll bei der Tat mitgewirkt haben. Makki streitet bisher alles ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Film, Haft, Minderjährige, Minderjährig, Diva, Minderjähriger
Quelle: www.chartradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?