06.11.01 12:11 Uhr
 3.777
 

Neues Aids-Virus entdeckt

Eine neue Form des HI-Virus haben Mediziner von den Centers for Disease Control in Atlanta entdeckt. Dieses Virus ist laut Aussagen der Ärzte nicht wie das gewöhnliche Aids-Virus.

Es ist bekannt, dass die Viren bei einer medikamentösen Behandlung gelegentlich mutieren und gegen die Medikamente resistent werden. Dieses neue Virus weißt allerdings schon Anzeichen für eine Resistenz gegen Medikamente auf.

Die Mediziner befürchten, dass dieses Virus besonders widerstandsfähig gegen die heutigen Therapie-Methoden ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DrScherzkeks
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Virus, AIDS
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anzahl der Schmetterlinge in Deutschland sinkt
Google-Forscher haben Wasserzeichenschutz von Fotos geknackt
Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?