06.11.01 11:56 Uhr
 884
 

Bayern München hinter Uruguayer her

Bayern läßt seit einigen Wochen jedes Spiel der Grasshoppers Zürich von Alex Weiss beobachten. Grund: Richard Nuñez der Star und Mittelfeldspieler der Zürcher.

Richard Dario Nuñez Pereyra kämpft mit Uruguay morgen gegen Ecuador und später gegen Argentinien um einen WM-Platz. Karl-Heinz Rummenigge hat bei Nuñez Manager Giacomo Petralito bereits ein Video bestellt.

Falls Uruguay auf dem füntem Platz hinter Brasilien bleibt, müßten die Grasshoppers wegen der WM-Barrage im UEFA-Cup gegen Leeds United und in der Meisterschaft gegen Tabellenführer FC Basel und Stadtrivalen FC Zürich auf den 25-Jährigen verzichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: The Game
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, Uruguay
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?