06.11.01 07:11 Uhr
 132
 

Ukraine-Spiele: Rummenigge als "Auswahl-Manager"

Rudi Völler hat Kalle Rummenigge noch mehr an die deutsche Nationalelf gebunden. Um auch die letzten Prozentpunkte für die entscheidenden Relegationsspiele gegen die Ukraine aus den Spielern herauszukitzeln, braucht Völler einen erfahrenen Helfer.

Rummenigge ist der 'hauptamtliche sportliche Auswahlmanager'. Nun wird diskutiert, ob man nicht dauerhaft eine solche Funktion in die DFB-Auswahl einbaut. Gerhard Mayer-Vorfelder ist dagegen, weil dies einen Machtverlust für ihn bedeutet.

Der Vorschlag kam von den Bayern und stimmt auf große Zustimmung. Ein solcher Manager entlastet Rudi Völler, vor allem in der Öffentlichkeitsarbeit. Dieser kann sich nun für die beiden Spiele voll auf sein Team konzentrieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Manager, Ukraine, Karl-Heinz Rummenigge
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Karl-Heinz Rummenigge hält "Kidnapping" junger Spieler für unmoralisch
Fußball: Hans-Joachim Watzke zollt Karl-Heinz Rummenigge Respekt
Fußball: Ex-Bayern-Star Ciriaco Sforza wirft Karl-Heinz Rummenigge Mobbing vor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Karl-Heinz Rummenigge hält "Kidnapping" junger Spieler für unmoralisch
Fußball: Hans-Joachim Watzke zollt Karl-Heinz Rummenigge Respekt
Fußball: Ex-Bayern-Star Ciriaco Sforza wirft Karl-Heinz Rummenigge Mobbing vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?