06.11.01 06:45 Uhr
 712
 

Tabakkonzerne haben die gesündere Zigarette vorgestellt.

Die großen Tabakkonzerne darunter Brown und Williamson und Vector haben gestern eine Neuerung in der Zigarettenherstellung bekannt gegeben. So wird die von Vector genannte Zigarette 'Omni' katalytisch behandelt und mit speziellen Filtern versehen.

Der Vorstandsvorsitzende Bennett LeBow betonte aber dennoch das es keine absolut gesunde Zigarette sei. Sie ist aber im Moment die beste Alternative zu den herkömmlichen Produkten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marcel Simmer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zigarette, Tabak
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gespräche über Zukunft von Air Berlin haben begonnen
"Ich werde Schnitzelstar": Kinderbuch über Fleischproduktion verboten
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Esel "Klaus und Claus" sollen an der Nordseeküste vor Wölfen warnen
Rotterdam: Fahrer von angeblichem Terrorauto mit Gasflaschen war betrunken
Südafrika: Kannibale stellt sich der Polizei und sagt, "er habe es satt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?