06.11.01 06:45 Uhr
 712
 

Tabakkonzerne haben die gesündere Zigarette vorgestellt.

Die großen Tabakkonzerne darunter Brown und Williamson und Vector haben gestern eine Neuerung in der Zigarettenherstellung bekannt gegeben. So wird die von Vector genannte Zigarette 'Omni' katalytisch behandelt und mit speziellen Filtern versehen.

Der Vorstandsvorsitzende Bennett LeBow betonte aber dennoch das es keine absolut gesunde Zigarette sei. Sie ist aber im Moment die beste Alternative zu den herkömmlichen Produkten.


WebReporter: Marcel Simmer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zigarette, Tabak
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel
Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Murnau: Sture Autofahrer blockieren 50 Minuten lang Straße
USA: Tochter, die aus Horrorhaus entkommen konnte, plante Flucht jahrelang
GroKo: Martin Schulz appelliert in Brief an SPD-Mitglieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?