05.11.01 23:44 Uhr
 104
 

Details zum neuen Opel Vectra

Opel startet im April 2002 den Verkauf des neuen Opel Vectra, zuerst nur als Stufenheckversion. Sowohl in der Höhe (+ fünf cm) als auch in der Länge (+ zehn cm) hat der Vectra zugelegt, das Gewicht soll aber aufgrund von Leichtbau nahezu gleich bleiben.

Bei den Motoren gibt es vorerst keine Überraschungen, die bekannten 1,8 l (122 PS) und 2,2 l (147 PS) Benziner und die 2,0 DTI (100 PS) und 2,2 DTI (125 PS) Diesel stehen zur Auswahl, ein Automatikgetriebe (fünf Stufen) gibt es für beide 2,2 l Motoren.

Zur Serienausstattung gehören Kopf-Airbags, aktive Kopfstützen, Bordcomputer, Klimaanlage und ESP Plus. Das Fahrwerk wurde neu entwickelt, es nennt sich IDS (Interactive Driving System) und soll eine hohe Fahrdynamik erlauben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bier500
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Detail
Quelle: www.auto.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ich habe einen kleinen Penis": Hacker kapert Twitter-Account von John Legend
Germanwings-Amokflug: Eltern von Todespilot sprechen von einem Unfall
Fußball: Gegenspieler rettet tschechischem Torhüter Leben, der Zunge verschluckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?