05.11.01 22:38 Uhr
 85
 

Houellebecq:"Taliban mit Miniröcken und Dessous bombardieren"

Einen eher ungewöhnlichen Vorschlag den derzeitigen Konflikt in Afghanistan zu beenden, hat der als anti-islamische bekannte französische Schriftsteller Michel Houellebecq gemacht.

Man könne den Krieg nicht mit Gewalt gewinnen, vielmehr sollte man die Taliban verderben. Er empfahl deshalb eine Bombardierung mit Miniröcken und Seidenstrumpfhosen. Nur auf diese Weise könne man über den religiösen Fanatismus siegen.

Der französisches Autor wurde in der Vergangenheit von einigen islamischen Organisationen verklagt, da er offen zugibt, den Islam zu hassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Taliban, Dessou
Quelle: www.afp.com