05.11.01 21:21 Uhr
 554
 

Buhrufe aus Oberhausen für die Uraufführung der "Sonnenfinsternis"

Das eher als brav geltende Publikum aus Oberhausen nahm die Uraufführung des Theaterstücks 'Sonnenfinsternis' von Susanne Schneider zum Anlaß, sie am Ende auszubuhen. Eine Schauspielerin verhielt sich zu rollenuntypisch:

Die Rollenmutter stach mit dem Messer auf die Geburtstagstorte ihrer Tochter ein. Dieses Mutter-Tochter-Verhältnis war der Kern des Stückes und alle Beteiligten warteten wie kindisch auf die Sonnenfinsternis als Spiegel unserer Spaßgesellschaft.

Susanne Schneider hat sich bei ihrer Recherche nach den Soziolekten, den Dialekten sozialer Gruppen, zu sehr in der Sprache von Szene-Magazinen verfangen, daher der Groll des Publikums.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Premiere, Sonne, Oberhausen
Quelle: www2.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wittenberg: Evangelische Kirche präsentiert Roboter, der automatisch segnet
Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana
"Ganz Wien ist heut auf Heroin": Ausstellung über Kunst und Rausch in Wien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret
Berlin: Öffentliche Fahndung nach S-Bahnschläger
Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?