05.11.01 19:21 Uhr
 4.225
 

Taliban-Führer Mullah Omar fordert Bush und Blair zum Kalaschnikov-Duell

Die afghanischen Taliban haben ein Duell zwischen ihrem Führer Mullah Omar und den westlichen Regierungschefs Bush und Blair vorgeschlagen, um herauszufinden, wer ein Feigling ist und davonrennt.

Nach Berichten der iranischen Nachrichtenagentur IRNA sagte der afghanische Außenminister Mutawakil, dass die US-Propaganda behauptet, Mullah Omar würde sich verstecken. Die Regierungschef sollten eine Kalaschnikov nehmen und zum Duell antreten.

Mullah Omar befinde sich nicht auf der Flucht, sondern wechsele aus Sicherheitsgründen oft seinen Aufenthaltsort. Seine Amtsgeschäfte wurden durch diese Ortswechsel nicht beeinträchtigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Politik
Schlagworte: George W. Bush, Taliban, Führer, Duell
Quelle: mirror.icnetwork.co.uk


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?