05.11.01 18:47 Uhr
 27
 

Jeder zehnte Arztbesuch wird durch Schwindel und Kopfweh verursacht

Damit sind diese Körperreaktionen die Nummer eins unter den Gründen, die Menschen angeben, wenn sie zum Arzt gehen. Dies berichtet die Zeitschrift 'Apotheken Rundschau'.

Dabei handelt es sich nicht wirklich um eine Krankheit, sondern nur um ein Krankheitsbild, welches mehrere Ursachen haben kann. Entzündete Hirnnerven, Migräne, Blutdruck-Probleme, Depressionen und Herzrhytmusstörungen können Schwindel verursachen.

Bei Menschen der älteren Generation kommt ein Bewegungsmangel als Ursache noch hinzu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Intermedi@zone
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schwindel
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?