05.11.01 18:27 Uhr
 337
 

UN-Resolution wegen Krieg gebeugt - Waffen für die Gegner der Taliban

Am heutigen Montag hat der EU-Ministerrat entschieden, dass man Waffenlieferungen an die oppositionelle afghanische Nord-Allianz erlauben wird. Bisher hatte eine UN-Resolution dies verhindert.

Nach dieser Resolution war es der EU verboten, Waffen an eine der Kriegsparteien zu liefern. Der Beschluss wurde schnell gefasst, nachdem man sich schon in der vergangenen Woche auf diese Verfahrensweise einigte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Krieg, Waffe, Taliban, UN, Gegner, Resolution
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Bundeswehr bildet saudische Militärangehörige in Deutschland aus
Kundgebung gegen GEZ
Heikendorf: Sportverein bläst AfD-Werbetreffen ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Internetsender: In der Kochshow fallen bei Frauen die Hüllen
Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?