05.11.01 17:04 Uhr
 36
 

Bald schon eine Verstärkung der US-Bodentruppen auf 300?

Nach Aussagen eines russischen Militär-Sprechers sollen die USA ihre Bodentruppen in Afghanistan verstärken. Dafür hat Tadschikistan drei Militärbasen für US-Truppen bereitgestellt.

Angeblich halten sich aktuell nur 'einige Dutzend' US-Truppen in Afghanistan auf. Der US Generalstabschef Myers hatte zwar von Truppenverstärkungen gesprochen, doch keine Zahlen verlauten lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Intermedi@zone
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, 300, Boden, Verstärkung
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UNO: Entwicklungsfortschritt ist aus nichtwirtschaftlichen Gründen uneinheitlich
BND wendet sich gegen türkischen Geheimdienst: Ausspionierte werden gewarnt
Österreich verbietet Koranverteilung und Vollverschleierung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?