05.11.01 17:04 Uhr
 36
 

Bald schon eine Verstärkung der US-Bodentruppen auf 300?

Nach Aussagen eines russischen Militär-Sprechers sollen die USA ihre Bodentruppen in Afghanistan verstärken. Dafür hat Tadschikistan drei Militärbasen für US-Truppen bereitgestellt.

Angeblich halten sich aktuell nur 'einige Dutzend' US-Truppen in Afghanistan auf. Der US Generalstabschef Myers hatte zwar von Truppenverstärkungen gesprochen, doch keine Zahlen verlauten lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [email protected]
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, 300, Boden, Verstärkung
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China hat angeblich ein Dutzend CIA-Informanten umgebracht
Israel-Besuch: Donald Trump als erster amtierender US-Präsident an Klagemauer
Türkei verärgert: Erdogan-Leibwächter nach Attacken in Washington festgenommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus: Syrer mögen keinen Junggesellenabschied - Fünf Männer attackiert
Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen
Entenküken werden von Polizeibeamten von der A40 bei Bochum gerettet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?