05.11.01 16:39 Uhr
 31
 

F1: Fisichella kann seinen Vertrag bei Jordan kündigen wann er will

Der italienische Formel-1 Pilot Giancarlo Fisichella, der in der Saison 2002 für das Jordan-Team fahren wird, verfügt über eine Ausstiegsklausel bei dem britischen Rennstall um Eddie Jordan.

Demnach darf der Italiener das britische Formel-1 Team jederzeit verlassen, falls ihm das Jordan-Team oder das Auto als nicht konkurrenzfähig erscheinen sollte.

Im Moment hat Fisichella einen Dreijahresvertrag bei Jordan laufen, wobei von der Seite des Teams bislang immer von einem Langzeitvertrag gesprochen wurde.


ANZEIGE  
WebReporter: ste2002
Quelle: www.f1-plus.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?