05.11.01 16:22 Uhr
 714
 

Flughafen in Chicago: Mann mit sieben Messern verhaftet

Chicago: Ein Mann hatte versucht mit sieben Messern in seiner Tasche und einer Waffe mit Betäubungsmunition an Bord eines Flugzeuges zu gelangen.

Dabei durchlief er mehrere Sicherheitskontrollen, ohne dass was entdeckt wurde. Erst bei der letzten flog der Schmuggel auf und er wurde verhaftet.

Aufgrund dieser Sicherheitsmängel wurden dann sechs Angestellte gefeuert, die für die Überprüfung von Gepäck zuständig waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Haft, Flughafen, Messe, Messer, Chicago
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam
Hamburg: Museumsbetreiber hilft Flüchtlingen und deutschen Armen und erntet Hass
Regensburg: Verbrennung menschlicher Überreste in Krematorium - Ermittlungen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Russland: Hype um Trump weicht der Ernüchterung
Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?