05.11.01 16:22 Uhr
 714
 

Flughafen in Chicago: Mann mit sieben Messern verhaftet

Chicago: Ein Mann hatte versucht mit sieben Messern in seiner Tasche und einer Waffe mit Betäubungsmunition an Bord eines Flugzeuges zu gelangen.

Dabei durchlief er mehrere Sicherheitskontrollen, ohne dass was entdeckt wurde. Erst bei der letzten flog der Schmuggel auf und er wurde verhaftet.

Aufgrund dieser Sicherheitsmängel wurden dann sechs Angestellte gefeuert, die für die Überprüfung von Gepäck zuständig waren.


WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Haft, Flughafen, Messe, Messer, Chicago
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?