05.11.01 16:13 Uhr
 1.620
 

M:I 3 - Tom Cruise trifft sich mit CIA

MSNBC zeigte in einem Bericht, dass Tom Cruise sich für seinen dritten Teil der "Mission: Impossible"-Reihe mit dem CIA getroffen hat. Er soll in dem Film einen CIA-Agenten spielen.

Das Treffen diente dazu, dass Tom Cruise seine Rolle glaubhafter spielen kann.

Cruise versucht auch das CIA in einem guten Licht darzustellen, weil das CIA schon öfter als Schreckgespenst herhalten musste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Koecki.net
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: CIA, Tom Cruise
Quelle: www.zelluloid.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Tom Cruise prallt bei Stuntversuch gegen Wand und verletzt sich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Tom Cruise prallt bei Stuntversuch gegen Wand und verletzt sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?