05.11.01 14:52 Uhr
 11
 

Hurrikan "Michelle" bedroht Tausende Touristen

Der tropische Wirbelsturm, der am Sonntag noch Windgeschwindigkeiten um 200 km/h hatte, bedroht nach wie vor Tausende Touristen in Kuba.
Bereits 600000 Menschen wurden evakuiert.

Stromversorgung und Telefon brachen in der Hauptstadt Havanna zusammen.

'Michelle' zieht weiter in Richtung Nordosten, wo er Südflorida mit hoher Wahrscheinlichkeit streifen wird.
Allerdings beträgt die Windgeschwindigkeit nur noch ca 175 km/h.


WebReporter: Waddel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tourist, Hurrikan
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: "Reichsbürger" attackiert Polizisten und flieht
Indien: Millionen-Kopfgeld auf Schauspielerin wegen anstößiger Szenen ausgesetzt
Freiburg: Familienvater gesteht in Prozess Mord an Joggerin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitslage in Syrien: AfD verlangt Rückreise syrischer Flüchtlinge
Bundesregierung will deutsche IS-Kinder aus dem Irak nach Deutschland bringen
Brandenburg: "Reichsbürger" attackiert Polizisten und flieht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?