05.11.01 13:20 Uhr
 46
 

Neuer Pentium 4-Chipsatz von SiS

Die taiwanesische Chipschmiede bringt nun erste Testsamples des neuen SiS645-Chipsatzes. Die Besonderheit ist die Unterstützung von DDR333 Ram, einem Speicherstandard mit 166MHZ im DDR Verfahren.

Bei den Benchmarks vermag das Board Unglaubliches und rast mit entsprechend schnellem Speicher sogar dem Intel 850 (bis dato unangefochtener Spitzenreiter) davon. Selbst mit dem 266DDR-Ram ist das Board sehr schnell und mit dem I-850 Kopf an Kopf.

Einer der ersten Hersteller wird Elitegroup mit dem P4S5A sein. Jedoch sollte man mit dem Kauf noch abwarten, da entsprechend schneller Speicher nicht verfügbar ist und auch Via seinen P4-Chipsatz kurz vor der Produkteinführung hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: commander-bond
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Chips
Quelle: www.ct.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Ordnungsamtsmitarbeiter-Kündigung wegen Lesens von "Mein Kampf" rechtens
Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Juniorwahl der Schüler bringt Grünen 17 Prozent und AfD nur sechs Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?