05.11.01 13:01 Uhr
 1.625
 

AOL integriert Winamp ohne Erlaubnis in Windows XP Applikationen

AOL bringt nun ein Zusatzprogramm für Winamp auf den Markt, das es ermöglicht, in die Titel-Bar von Windows verschiedene Kontrollfelder einzufügen. Damit umgeht AOL die Richtlinien von Microsoft.

Dies soll bei allen Windows-Versionen möglich sein. Selbst im E-Mail-Programm, im Browser, ja sogar im Windows Media Player sollen diese Kontrollfelder auftauchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, XP, Windows XP, Erlaubnis, Applikation
Quelle: www.scylax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?