05.11.01 08:03 Uhr
 2.398
 

Afghanisches Volk möchte, dass Bin Laden geht

Vier Wochen nachdem die US-Bombardements auf Afghanistan begannen, gaben viele Bewohner der afghanischen Hauptstadt anläßlich einer Befragung an, dass es ihnen lieber wäre, wenn Osama Bin Laden das Land verlassen würde.

Bin Ladens nicht erfolgte Auslieferung hatte am 7.Oktober die Bombenangriffe beginnen lassen. Die Taliban weigerten sich, den Terroristenführer auszuliefern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Laden, Volk
Quelle: mirror.icnetwork.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Wettrüsten Nordkorea und USA: Kim ordnet Massenproduktion für Abwehrrakete an
Dresden: Jusos und Linksjugend hissen Schwulenflagge am Rathaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?