04.11.01 22:48 Uhr
 165
 

Call by Call im Ortsnetz - Neues Angebot hat einen Harken

Wie bereits bei SN berichtet,will Telediscount Call by Call nun auch im Ortsnetz anbieten.

Die ganze Sache hat allerdings einen Harken:

Zum einen wurde vor knapp zwölf Monaten bereits ein ähnliches Angebot der Firma Teledump durch die Telekom gestoppt, Telediscount sieht aber keine Parallelen, zum anderen funktioniert das Call by Call Verfahren nur zu Festnetzanschlüssen der Telekom.

Das keine Parallelen zum Fall von Teledump bestehen, begründet Telediscount damit, dass sie nicht so wie Teledump die 031-Gasse nutzen.

Alles in allem lohnt sich das Call by Call Verfahren werktags zwischen 9-18 Uhr mit nur 6 Pf/min.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KingRandy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Angebot
Quelle: www.billiger-telefonieren.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea will Auslieferung und Hinrichtung von Südkoreas Ex-Präsidentin
Offene Rechnungen: China stoppt Benzin- und Diesellieferungen nach Nordkorea
Bundesverfassungsgericht: G20-Protestcamp wird unter Auflagen erlaubt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?