04.11.01 20:15 Uhr
 11
 

Wirtschafts- und vor allem Automobilkrise macht F1-Bossen Angst

Auch die Formel eins spürt die Wirtschaftsflaute die im Moment herrscht. Zwar wäre man die letzte Branche, die von der Rezession betroffen wäre, allerings spüre man auch als letztes den Aufwind, so Ron Dennis.

Außerdem meinte er, dass vielleicht einige Teams nicht überleben werden, da die großen Wirtschaftsunternehmen ihre Werbeetats kürzen. Auch die großen Teams seien davon betroffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cyberdisaster
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wirtschaft, Auto, Angst, Boss
Quelle: webserver3.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?