04.11.01 19:13 Uhr
 15
 

Berti Vogts konnte mit seinen Kuwaitis erstes Spiel nicht für sich gewinnen

Berti Vogts, seit ca. einem Vierteljahr Trainer der Nationalelf Kuwaits, hat das erste Match gegen Racing Straßburg mit 1:2 verspielt.

Der franzöische Pokalsieger zeigte den Kuwaitis gleich die Grenzen auf mit dem 1:0 in der 38. Minute, doch die Araber konnten sich von dem Schock erholen und glichen in 47. Minute aus. Für Straßburg machte dann Basilla in der 80. alles klar.

Berti Vogts meine, man müsse sich erst mal an das Niveau anpassen und fit zu werden für den Golf-Cup im Januar !


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cyberdisaster
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Berti Vogts
Quelle: www.sport1.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?