04.11.01 18:10 Uhr
 81
 

Ausnahmezustand in Kuba: Schwerster Wirbelsturm seit 50 Jahren naht

SN berichtete bereits von 'Michelle', einem immer stärker werdenden Hurrikan, der sich um die Mittagszeit circa 300 Kilometer südlich von Kubas Hauptstadt Havanna befand.

Nun wurde der Ausnahmezustand auf dem Inselstaat ausgerufen, denn 'Michelle' hat sich inzwischen zu dem gefährlichsten Wirbelsturm seit 50 Jahren entwickelt. Es wurden bereits Windgeschwindigkeiten bis zu 260 km/h gemessen.

Experten erwarten diesen Hurrikan bald über den westlichen Bereich Kubas mit verheerenden Niederschlägen und Stürmen, sowie riesigen Wellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kuba, Wirbel, Ausnahmezustand
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotterdam: Fahrer von angeblichem Terrorauto mit Gasflaschen war betrunken
Südafrika: Kannibale stellt sich der Polizei und sagt, "er habe es satt"
Spanien: Nach Attentaten wird "Welle der Islamfeindlichkeit" registriert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viagogo verkauft für erfundenen Carolin-Kebekus-Auftritt Tickets für 352 Euro
Esel "Klaus und Claus" sollen an der Nordseeküste vor Wölfen warnen
Rotterdam: Fahrer von angeblichem Terrorauto mit Gasflaschen war betrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?