04.11.01 17:22 Uhr
 2.666
 

Neue "Star Trek"-Serie: Es wird mehr Kontinuität geben

Nach dem Start der ersten Staffel mit Standalone-Episoden wird Kontinuität in die kommenden 'Enterprise'-Episoden fließen, inklusive der Zeitreisen-Episode 'Cold Front' und der zweiten Episode über die Andorianer, 'Shadows of P'Jem' genannt.

'Cold Front': Die Episode wird die Rückkehr des Suliban-Führers Silik und seines mysteriösen Commanders aus der Zukunft zum Thema haben. Ein Mitglied der Enterprise wird nicht der sein, für den man ihn bisher hielt - er ist ein Agent aus der Zukunft.

'Silent Enemy': In dieser Episode wird die 'Enterprise' von einem unbekannten Schiff verfolgt, welches ständig aus dem Nichts auftaucht und die 'Enterprise' angreift.
'Shadows of P'Jem': Die zweite Episode über die Andorianer. Shran kehrt zurück.


WebReporter: voyagercenter
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Serie, Star Trek
Quelle: www.voyager-center.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino möchte gerne nächsten "Star Trek"-Film drehen
"Star Trek"-Schauspieler George Takei dementiert sexuelle Belästigung
"Star Trek"-Legende Patrick Stewart nimmt jeden Tag Marihuana zu sich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino möchte gerne nächsten "Star Trek"-Film drehen
"Star Trek"-Schauspieler George Takei dementiert sexuelle Belästigung
"Star Trek"-Legende Patrick Stewart nimmt jeden Tag Marihuana zu sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?