04.11.01 16:32 Uhr
 59
 

Mick Jagger: Überraschungsbesuch im Kölner "Eins Live"-Studio

Laut Angaben des WDR erschien der 58-jährige 'Rolling Stones'-Sänger am Freitag völlig überraschend in Köln. Er habe am Abend dem 'Eins Live'-Studio einen Besuch abgestattet.

Der Zweck des Besuches war die Vorstellung seiner neuen Single 'God gave me everything' (Veröffentlichung am Montag). Sein viertes Solo-Album 'Goddess in the doorway' erscheint dann in zwei Wochen.

Im nächsten Jahr wird er sich dann wieder 'mehr um die Stones kümmern' - entweder eine Tour oder eine neue Platte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JesusSchmidt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Live, Überraschung, Studio, Mick Jagger
Quelle: www.ostsee-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

29-jährige Freundin von 72 Jahre altem Mick Jagger erwartet Kind
Mick Jagger schwer getroffen vom Tod des Superstars Prince
David Bowie schaute seiner Frau und Mick Jagger beim Sex zu



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

29-jährige Freundin von 72 Jahre altem Mick Jagger erwartet Kind