04.11.01 16:32 Uhr
 59
 

Mick Jagger: Überraschungsbesuch im Kölner "Eins Live"-Studio

Laut Angaben des WDR erschien der 58-jährige 'Rolling Stones'-Sänger am Freitag völlig überraschend in Köln. Er habe am Abend dem 'Eins Live'-Studio einen Besuch abgestattet.

Der Zweck des Besuches war die Vorstellung seiner neuen Single 'God gave me everything' (Veröffentlichung am Montag). Sein viertes Solo-Album 'Goddess in the doorway' erscheint dann in zwei Wochen.

Im nächsten Jahr wird er sich dann wieder 'mehr um die Stones kümmern' - entweder eine Tour oder eine neue Platte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JesusSchmidt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Live, Überraschung, Studio, Mick Jagger
Quelle: www.ostsee-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtes Vaterglück für Mick Jagger mit 73 Jahen
29-jährige Freundin von 72 Jahre altem Mick Jagger erwartet Kind
Mick Jagger schwer getroffen vom Tod des Superstars Prince



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtes Vaterglück für Mick Jagger mit 73 Jahen
29-jährige Freundin von 72 Jahre altem Mick Jagger erwartet Kind
Mick Jagger schwer getroffen vom Tod des Superstars Prince


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?