04.11.01 15:46 Uhr
 31
 

Bundesumweltminister bemängelt Sicherheit in Atomkraftwerken

Der Bundesumweltminister kritisierte nach Problemen mit einigen Reaktoren, die Aufsichtsbehörden und die Betreiber von AKW's. Das Sicherheitsbewußtsein sei mangelhaft. Ein AKW arbeitet nur so gut, wie seine Bediener.

Der Mitteldeutschen Zeitung sagte er auch, das kein AKW in Deutschland eine Flugzeugkatastrophe Stand halten würde. Für den Bundesumweltminister ist es richtig, die AKW's abzuschaffen, das zeige die Bedrohung vom Terror seit dem 11.09.2001.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sicherheit, Atomkraftwerk, Atomkraft, Bundesumweltminister
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht zumutbar": Pflichtverteidiger wollen Beate Zschäpe nicht mehr vertreten
Ehefrau des Attentäters von London verurteilt Tat ihres Mannes öffentlich
Vermisste Studentin in Regensburg: Vater überzeugt, dass sie am Leben ist



Copyright ©19